Montag 03/02/2020, 20h30

Samstag 08/02/2020, 20h30

Dienstag 11/02/2020, 20h30

LE NOTTI DI CABIRIA

Federico Fellini, Italien/F 1957, 110', I/d

Mit Giulietta Masina, François Périer, Franca Marzi, Dorian Gray, Aldo Silvani etc.; Cannes 1957, Beste Darstellerin (Giulietta Masina). Oscar 1958, Bester fremdsprachiger Film etc.

Ein unscheinbares römisches Strassenmädchen, einem Mordversuch seines Zuhälters mit knapper Not entronnen, verliert trotz weiterer Enttäuschungen und Demütigungen durch die Männer nicht seine naive Hoffnung auf die Liebe und das Glück. Keine soziale Studie, sondern ein allegorisches Drama über die Gnade eines schlichten, unbeirrbaren Glaubens. - Fellini und Giulietta Masina variierten in diesem Film die Thematik von «La Strada» mit weniger Poesie und mehr Optimismus.
 

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.