Samstag 01/12/2018, 20h30

Sonntag 02/12/2018, 18h00

Montag 03/12/2018, 20h30

Freitag 07/12/2018, 20h30

Sonntag 09/12/2018, 10h30

ÁGA

Milko Lazarov, Bulgarien/F/D 2018, 96', Ov/d,f

Mit Mikhail Aprosimov, Galina Tikhonova etc.; Sarajevo 2018, Bester Film. Eurasian International Film Festival 2018, Beste Regie etc.

Nanook und Sedna sind das letzte Paar ihres Volkes. Sie leben in einer Jurte auf den schneebedeckten Feldern Sibiriens. Der Frühling zieht früher als gewohnt ein, das Eisangeln ist weniger ergiebig als üblich und Sedna bemerkt, dass Nanook beginnt, Dinge zu vergessen. In wunderschönen Bildern erzählt Milko Lazarov seine Geschichte in sanfter Anlehnung an den Pionier des Dokumentarfilms Robert J. Flaherty mit seinem «Nanook of the North».

 

Die Bar bleibt am Sonntag 09/12, 10h30 geschlossen!

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.