FENÊTRE SUR LE FESTIVAL FIFDH 2019

Montag 20/05/2019, 17h30

Sonntag 26/05/2019, 20h30

Dienstag 28/05/2019, 17h30

LÉA TSEMEL, AVOCATE (ADVOCATE)

Rachel Leah Jones, Philippe Bellaïche, Israel/CND/CH 2019, 110', Ov/f

Thessaloniki 2019, Bester Dokumentarfilm. FIPRESCI-Preis, Bester Film 2019 etc.

Seit 50 Jahren kämpft Lea Tsemel, 73, in einer kriegerischen Männerwelt für mehr Gerechtigkeit, für Gleichheit, für die Wahrung der Unschuldsvermutung und gegen eine systematische Vorverurteilung der Palästinenser. Sie verteidigt politische Gefangene, Feministinnen und Fundamentalisten, friedliche Demonstranten und bewaffnete Militante. Und sie wagt sich an das Schwierigste: Sie vertritt Kinder, die durch Diskriminierung radikalisiert, von Opfern zu Tätern werden.

 

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.