Sonntag 12/03/2017, 10h30

Montag 13/03/2017, 20h30

Dienstag 14/03/2017, 18h00, 20h30

ARLETTE. MUT IST EIN MUSKEL

Florian Hoffmann, CH/D 2015, 84', Ov/d

Brooklyn 2016, Bester Dokumentarfilm. Skopje 2016, Onion Seed Award etc.

Eine Reise von Afrika nach Berlin wird unverhofft zu einer Reise von der Kindheit ins Erwachsenenleben. Im Mittelpunkt des Films steht Arlette, ein kriegsversehrtes Mädchen aus der Zentralafrikanischen Republik. In Berlin befreit sie eine Operation von jahrelangen Schmerzen. Mit der Veränderung des Körpers entwickelt sich auch ihr inneres Wesen: Sie stürzt in die Pubertät. Als in ihrer Heimat erneut der Krieg aufflammt, wird aus dem geplanten Kurzaufenthalt eine Reise ohne absehbares Ende. Arlette muss erwachsen werden und die Entscheidung über ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen.

 

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.