FILMPODIUM BIEL/BIENNE AT HOME


Bis wir am 10. Juli das Kino wieder öffnen werden, wir bieten Ihnen die von uns kuratierte Filmauswahl in Zusammenarbeit mit den Schweizer Filmverleihern und den unabhängigen Schweizer Streaming-Plattformen filmingo, cinefile und Outside the Box an.

 

Es freut uns, wenn Sie die Filme über unsere Website streamen, denn ein Anteil des Filmpodium at home Tickets kommt uns zugute.

 

Es ist jeweils eine einmalig Registration nötig, um zum Filmangebot zu kommen. Die Plattformen aktualisieren wir regelmässig; über exklusive Premierenstarts und Filmneuheiten informieren wir gerne per Newsletter.
 

 

cinefile

Wir haben für Sie in Zusammenarbeit mit cinefile unter diesem Link hier einen Strauss der grössten Kinoerlebnisse zusammengestellt, den wir alle zwei Wochen aktualisieren.

Neu gibt es hier zum Beispiel den eben noch im Kino zu sehende SYSTEMSPRENGER: "Der Film zeigt auf höchst eindrückliche Weise, was es bedeutet, nirgends auf der Welt seinen Platz zu finden." Züritipp; Christine Lötscher

Entdecken können Sie nun auch hier den Musikfilm über die große Sängerin und Entertainerin Judy Garland JUDY, mit Renée Zellweger in der Hauptrolle oder aber zum Beispiel den höchst amüsanten KNIVES OUT, der mit cooler Gelassenheit die Krimihandlung mit Sozialsatire verwebt.

Ausserdem gibt es Highlights des Filmpodium Programms der letzten Jahre wie IM SPIEGEL DER MAYA DEREN oder PORTRAIT DE LA JEUNE FILLE EN FEU und viele mehr.

 

 

Filmingo

In Zusammenarbeit mit trigon-film haben wir für Sie die neue Cinema's Choice hier für Sie zusammengestellt.

Neu empfehlen wir Ihnen A TALE OF THREE SISTERS, eine in den Bergen von Zentral-Anatolien angesiedelte Geschichte über Liebe und Familienrivalitäten, atemberaubend fotografiert und gespielt. 

Oder aber den nun online startenden Kinoneuling aus Japan ASAKO I & II, ein feinfühliges romantisches Drama mit preziösen ausgearbeiteten Charakteren. 
Neu bieten wir Ihnen ebenfalls den letzten Teil der Trilogie zur Heimat von Patricio Guzmán LA CORDILLERA DE LOS SUEÑOS an, in dem er sich mit der zentralen Andenkette und dem Gedächtnis der bewegten Bilder befasst. Persönlich sind alle seine Filme, aber in mancherlei Hinsicht ist dieser der intimste, der den Künstler bis zurück in die Ruinen des Hauses seiner Kindheit führt.

Wer Filmperlen wie CAMILLE, THE INVISIBLE LIFE OF EURÍDICE GUSMÃO oder TAMBOUR BATTANT verpasst hat, kann dies hier nachholen.
Registrieren Sie sich einmalig, um zum Filmangebot zu kommen. Wir bitten Sie, bei der Frage «Wie haben Sie von filmingo erfahren?» unser Kino «Filmpodium, Biel» anzugeben, so kommt uns ein Anteil zugute.

 

 

Online-Premieren

Coronabedingt vollkommen online, direkt bei Ihnen in der Stube präsentieren wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Outside the Box jede Woche ein neue Onlinepremiere.

Die Selektion der Filme finden Sie hier.

Mit diesen jeweiligen Links unterstützen Sie das Filmpodium und gelangen direkt zum Login für den gewählten Film. Registrieren Sie sich einmalig, um zum Filmangebot zu kommen. Anleitung zur Anmeldung finden Sie hier.


 

 

Viel Spass beim Stöbern et Bonne projection!

 

Wir hoffen, Ihnen bald wieder wahre Filmerlebnisse im Kino bieten zu können.
In der Zwischenzeit, Bleiben Sie friedlich, fröhlich und gesund und online mit uns in Kontakt!

 

Ihr Filmpodium-Team