28.3.2014 - 28.4.2014

NEWS/NOUVEAUTÉS
FESTIVAL DU FILM VERT

Mit dem Frühling erwacht die Natur und offenbart uns ihre zerbrechliche Schönheit. Ihr gegenüber tragen die Menschen mit fortschreitendem technischen Fortschritt immer mehr Verantwortung. Das Kino - eine Kunst der Maschine - ist ein starkes Instrument um die Rolle des Menschen kritisch zu reflektieren. Deshalb hat sich das Festival du Film Vert zum Ziel gemacht, ökologisch relevante Filme in die Kinosäle zu bringen. Die im Filmpodium gezeigte Selektion handelt vom begehrten Rohstoff Sand, von Müll, den Alpen und vom gefährlichen Schiefergas. Zudem erweitern wir das Festivalprogramm mit den zwei Premieren DIE REISE ZUM SICHERSTEN ORT DER ERDE und BERGE IM KOPF, welche auf unterschiedliche Art von der Liebe zur Natur erzählen. Unsere weiteren Frühlingsboten sind neue begeisternde Dokumentarfilme, die Found Footage (gefundenes Filmmaterial) bearbeiten. In STORIES WE TELL sucht Sarah Polley in perfektem Gleichgewicht zwischen Fiktion und Realität nach ihrer Identität. DER GEGENWART von Bernhard Nick und Stephan Ribi erforscht das Leben des Berner Künstlers Carlo E. Lischetti anhand dessen Kunstvideos. Die Töne und Bilder vom letzten Jahrhundert sowjetischer und postsowjetischer «Elektrogeschichte» werden in ELEKTRO MOSKVA zu einer spannenden Zeitreise zusammengestellt. Ausserdem feiern wir die Premieren des Spielfilms THE AMAZING CATFISH, ein tiefberührendes mexikanisches Drama von Claudia Sainte-Luce mit der farbenfrohen Kamera von Agnes Godard.

Die CINE-BAR ist vor und nach den Vorstellungen geöffnet.



Link Festival du Film Vert

     
     
Programm

DIE REISE ZUM SICHERSTEN ORT DER ERDE

Freitag, 28.03.2014 , 20.30 Uhr
Montag, 31.03.2014 , 18.00 Uhr
Montag, 31.03.2014 , 20.30 Uhr

Festival du Film Vert: THE CLEAN BIN PROJECT

Samstag, 29.03.2014 , 15.30 Uhr

Festival du Film Vert: NO GAZARAN

Samstag, 29.03.2014 , 18.00 Uhr

Festival du Film Vert: UN MONDE SANS HUMAINS?

Samstag, 29.03.2014 , 20.00 Uhr

Festival du Film Vert: ALPES - CHRONIQUES SAUVAGES

Sonntag, 30.03.2014 , 16.00 Uhr

Festival du Film Vert: TOUS LES JOURS LA NUIT

Sonntag, 30.03.2014 , 18.00 Uhr

Festival du Film Vert: LE SABLE - ENQUÊTE SUR UNE DISPARITION

Sonntag, 30.03.2014 , 20.30 Uhr

BERGE IM KOPF

Freitag, 04.04.2014 , 20.30 Uhr
Samstag, 05.04.2014 , 20.30 Uhr
Sonntag, 06.04.2014 , 18.00 Uhr
Sonntag, 06.04.2014 , 20.30 Uhr
Montag, 07.04.2014 , 20.30 Uhr

ZUM SÄNTIS - UNTERWEGS MIT FRANZ HOHLER
Kurzfilm: HASTA SANTIAGO

Sonntag, 06.04.2014 , 10.30 Uhr

Cinéart: DER GEGENWART (CARLO E. LISCHETTI)

Dienstag, 08.04.2014 , 20.30 Uhr
Dienstag, 15.04.2014 , 20.30 Uhr

ELEKTRO MOSKVA

Freitag, 11.04.2014 , 20.30 Uhr
Samstag, 12.04.2014 , 20.30 Uhr
Sonntag, 13.04.2014 , 18.00 Uhr
Sonntag, 13.04.2014 , 20.30 Uhr
Montag, 14.04.2014 , 20.30 Uhr

STORIES WE TELL

Freitag, 18.04.2014 , 20.30 Uhr
Samstag, 19.04.2014 , 20.30 Uhr
Sonntag, 20.04.2014 , 18.00 Uhr
Sonntag, 20.04.2014 , 20.30 Uhr
Montag, 21.04.2014 , 20.30 Uhr

MA MÈRE S'APPELLE FORÊT
Kurzfilm: MAN KANN NICHT ALLES AUF EINMAL TUN, ABER MAN KANN ALLES AUF EINMAL LASSEN

Dienstag, 22.04.2014 , 18.00 Uhr
Dienstag, 22.04.2014 , 20.30 Uhr

THE AMAZING CATFISH (LOS INSOLITOS PECES GATO)

Freitag, 25.04.2014 , 20.30 Uhr
Samstag, 26.04.2014 , 20.30 Uhr
Sonntag, 27.04.2014 , 18.00 Uhr
Sonntag, 27.04.2014 , 20.30 Uhr
Montag, 28.04.2014 , 20.30 Uhr